Gärtnermeister:in Fachrichtung Gala-Bau, Baumschule, Friedhof

Bezirksamt Harburg, Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt

  • Job-ID: J000011739
  • Startdatum: schnellstmöglich
  • Art der Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
    (unbefristet)
  • Bezahlung: EGr. 9a TV-L
  • Bewerbungsfrist: 16.12.2022
  • Anzahl der Stellen 1

Wir über uns

Das Fachamt Management des öffentlichen Raumes des Bezirksamtes Harburg ist für die Pflege und Unterhaltung, den Neubau von Straßen und Grünanlagen, Spielplätzen, Gewässern sowie den Naturschutz zuständig. Das Fachamt hat sechs Abteilungen, eine davon ist die Abteilung Bauhof, hierzu gehören auch die bezirklichen Friedhöfe. Hier erfolgen operative Arbeiten zur Grünpflege sowie die Wiederherstellung der Verkehrssicherheit auf Straßen, Wegen und Kinderspielplätzen. Wir bilden im Beruf Gärtner:innen, Fachrichtung Gala Bau aus.

Es besteht eine vertrauensvolle und kollegiale Zusammenarbeit abteilungsübergreifend im Fachamt. Es erwartet Sie die Mitarbeit in vertrauensvoller Position in dem großen, vielseitigen und motivierten Team des Harburger Bauhofes. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Bereitschaft zur Mitarbeit im regionalen Katastrophenschutzdienst des Bezirksamtes ist erwünscht.

Hier finden Sie weitere Informationen: Arbeitgeberin Freie und Hansestadt Hamburg.

Ihre Aufgaben

  • Steuerung, Organisieren und Dokumentieren von Arbeitsabläufen der Kolonnen der Grünpflege, des Betriebshofes und des Tiefbaus, Abstimmung von Arbeitsprozessen innerhalb des Leitungsteams des Bauhofes
  • Mitwirkung an der Erstellung von Ausschreibungen und Beschaffungen bedarfsgerechter Arbeitsmittel, Maschinen und Geräte
  • Übernahme von Leitungsaufgaben bei Abwesenheit des Bauhofleiters
  • Durchführung von Kontrollgängen, Ausübung der Überwachungspflicht hinsichtlich der Qualität und Quantität der fachlichen Leistungen, Kontrolle der Einhaltung der UVV
  • Mitwirkung bei der Ausbildung sowie Mitwirkung bei der Unterweisung des Arbeitsschutzes

Ihr Profil

Erforderlich
  • Gärtnermeister:in der Fachrichtung Gala-Bau, Baumschule oder Friedhof
  • Führerschein Klasse B
  • uneingeschränkte körperliche Belastbarkeit und Einsatzfähigkeit

Vorteilhaft
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Funktion eines Meisters oder Meisterin, Erfahrung in der Personalführung und Betreuung von Auszubildenden
  • gute Querschnittskenntnisse über den gesamten Fachbereich, wie Pflanzenkunde, Ökologie, Technik und Materialkunde
  • Kenntnisse der Hamburger Verwaltung bzw. Bereitschaft zum Erlernen von Verwaltungsaufgaben
  • hohe Eigenmotivation, Zuverlässigkeit, Engagement und Belastbarkeit sowie eine selbstständige Arbeitsweise und ein hohes Maß an Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • eine Stelle, unbefristet, schnellstmöglich zu besetzen
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 9a TV-L (Entgelttabelle)
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • vermögenswirksame Leistungen sowie betriebliche Altersvorsorge
  • betriebliche Gesundheitsförderung und Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs
  • Möglichkeit zum Erwerb eines HVV ProfiTickets

Ihre Bewerbung

Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:

  • Anschreiben,
  • tabellarischer Lebenslauf,
  • Nachweise der geforderten Qualifikation,
  • aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Zeugnis,
  • für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen Nachweis,
  • Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes).

 

Wir fordern insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.