Fachkraft für Straßenbau, Tiefbau oder Garten- und Landschaftsbau auf dem Bauhof

Bezirksamt Altona, Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt

  • Job-ID: J000001409
  • Startdatum: schnellstmöglich
  • Art der Anstellung: Vollzeit/Teilzeit (unbefristet)
  • Bezahlung: EGr. 6 TV-L
  • Bewerbungsfrist: 23.05.2021

Wir über uns

Sie setzen Verkehrssicherheit an erste Stelle? Der öffentliche Raum soll nicht nur da, sondern auch schön und zugänglich sein? Dann sind Sie bei uns richtig!

Der Bauhof setzt als dienstleistende Abteilung Aufträge aus den verschiedenen Fachabteilungen des Fachamtes Management des Öffentlichen Raumes um. Schwerpunktmäßig unterhalten wir die Grün- und Erholungsanlagen, den Hauptfriedhof Altona und öffentliche Straßen- und Wegeflächen. Und wir bilden Lehrlinge aus.

Wir – rund 80 Mitarbeitende des Bauhofes – tragen täglich dazu bei, die naturnahe Umwelt in unserer schönen, lebenswerten Stadt zu erhalten.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Arbeitgeberin Freie und Hansestadt Hamburg.

Ihre Aufgaben

  • Geh-, Rad- und Durchgangswege sowie Straßenschäden mit Kaltasphalt reparieren
  • die im Tief-, Garten-, und Landschaftsbau üblichen Maschinen und Arbeitsgeräte führen, warten und pflegen (z.B. Radlader, Kleingeräte, selbstfahrende Arbeitsmaschinen)
  • verkehrssichernde Absperrmaßnahmen vornehmen
  • Steinsetz- und handwerkliche Arbeiten aller Art sowie Fahrertätigkeiten
  • ggf. im Grünpflegebereich mitarbeiten

 

Ihr Profil

Erforderlich

  • abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Straßenbauerin/Straßenbauer, Tiefbauerin/Tiefbauer, Straßenwärterin/Straßenwärter, Garten- und Landschaftsbauerin/ Garten- und Landschaftsbauer oder
  • eine vergleichbare mindestens dreijährige abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen

 

Vorteilhaft

  • anwendungssichere straßenbautechnische Kenntnisse einschließlich Kenntnissen im Umgang mit und der Ausführung von Absperrungen an Baustellen
  • technisches Verständnis, handwerkliches Geschick, Improvisationstalent und Erfahrung im Umgang mit Geräten und Arbeitsmaschinen
  • Führerschein der Klassen C1, BE, C1E, L, T/S (ehem. Klasse 3)
  • selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • ausgeprägtes Kooperationsverhalten und Teamfähigkeit

 

Unser Angebot

1 zu besetzende Stelle

  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 6 TV-L (Entgelttabelle)
  • einen attraktiven Arbeitsplatz auf dem Bauhof Altona direkt im Altonaer Volkspark mit Parkmöglichkeit
  • ein aufgeschlossenes und hilfsbereites Team
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • betriebliche Altersversorgung und Gesundheitsförderung

 

Ihre Bewerbung

Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:

  • Anschreiben,
  • tabellarischer Lebenslauf,
  • Nachweise der geforderten Qualifikation,
  • aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Arbeitszeugnis (nicht älter als 3 Jahre),
  • für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen Nachweis,
  • Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes).

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie uns bitte, unter Angabe der Kennziffer 156-2020, per E-Mail mit den Bewerbungsunterlagen in einer Datei im PDF-Format an:

bewerbungen@altona.hamburg.de

Wir fordern insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.