Unterstützungskräfte für die Kundenzentren

Bezirksamt Hamburg-Nord, Dezernat Bürgerservice

  • Job-ID: J000001911
  • Startdatum: schnellstmöglich
  • Art der Anstellung: Vollzeit/Teilzeit (befristet)
  • Bezahlung: EGr. 6 TV-L
  • Bewerbungsfrist: 18.06.2021

Wir über uns

Unsere Teams des Dezernates Bürgerservice im Bezirksamt Hamburg-Nord, mit den Fachämtern Einwohnerwesen und Personenstandswesen bearbeiten eine Vielzahl von Aufgaben für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt.

Als Teil der hamburgischen Verwaltung verstehen wir uns als Dienstleister für die in unserer Stadt lebenden Menschen und suchen Sie für einen befristeten Einsatz zur Verstärkung unserer Teams in den Kundenzentren. Unsere drei Kundenzentren befinden sich in Barmbek, Eppendorf und Langenhorn. Die Öffnungszeiten sind von 7:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sodass Sie bei uns im Schichtbetrieb arbeiten werden. Hier finden Sie weitere Informationen zur Arbeitgeberin Freie und Hansestadt Hamburg.

Ihre Aufgaben

  • Einsatz am Info-Schalter
  • eigenständige Bearbeitung von Personalausweis-, Reisepass- und Kinderreisepassanträgen
  • Bearbeitung von schriftlich eingehenden Anliegen und weitere unterstützende Tätigkeiten
  • Unterstützungstätigkeiten

Ihr Profil

Erforderlich
  • abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen, verwaltenden oder büronahen Beruf oder
  • der Berufsausbildung gleichwertige Fachkenntnisse

Vorteilhaft
  • eine selbstständige, ergebnisorientierte und entscheidungsfreudige Arbeitsweise
  • Flexibilität/Lern- und Veränderungsbereitschaft (u.a. Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Anforderungen und Techniken)
  • Kenntnisse in Microsoft Office (Word, Excel, Outlook)
  • Teamfähigkeit und eine strukturierte und verbindliche Arbeitsweise

Unser Angebot

15 zu besetzende Stellen

  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 6 TV-L, befristet bis zum 15.08.2021
  • eine gute und spannende Mischung aus Kundenkontakt und Sachbearbeitung
  • ein dynamisches und vielseitiges Arbeitsumfeld
  • eine strukturierte Einarbeitung

Ihre Bewerbung

Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:

  • Anschreiben,
  • tabellarischer Lebenslauf,
  • Nachweise der geforderten Qualifikation,
  • aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Zeugnis.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie uns bitte, unter Angabe der Job-ID, per E-Mail mit den Bewerbungsunterlagen in einer Datei im PDF-Format an:

bewerbungen@hamburg-nord.hamburg.de

Wir fordern insbesondere Männer auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.