Betriebsarbeiter:in im Gebäudemanagement

Bezirksamt Altona, Dezernat Steuerung und Service

  • Job-ID: J000004339
  • Startdatum: schnellstmöglich
  • Art der Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
    (unbefristet)
  • Bezahlung: EGr. 4 TV-L
  • Bewerbungsfrist: 17.10.2021
  • Anzahl der Stellen1

Wir über uns

Das Bezirksamt Altona ist Dienstleister und Ansprechpartner für Bürger:innen, Vereine und Unternehmen im Bezirk. Die Aufgaben der mehr als 1.200 Mitarbeiter:innen sind vielfältig und reichen von der Verlängerung des Personalausweises über die Bearbeitung von Bauanträgen bis hin zur Pflege von Grünflächen oder der Organisation von Wahlen. Insgesamt bilden die Bezirksamtsleitung und vier Dezernate mit 16 Fachämtern das Bezirksamt. Das Gebäudemanagement im Fachamt Interner Service ist zuständig für die kaufmännische und technische Verwaltung sämtlicher Dienststellen des Bezirksamtes. Über den gesamten Bezirk verteilt werden derzeit ca. 40 Objekte umfassend betreut.

Sie werden vorrangig im Rathaus Altona (Platz der Republik 1) eingesetzt, eine Übertragung von Aufgaben in anderen Dienstgebäuden ist vorübergehend oder dauerhaft möglich.

Hier finden Sie weitere Informationen: Arbeitgeberin Freie und Hansestadt Hamburg.

Ihre Aufgaben

  • Gebäude und Außenanlagen pflegen und instandhalten inkl. Gehwegreinigung, Müllentsorgung und Winterdienst
  • Durchführung kleinerer Reparaturen und Ausbesserungen sowie Gebäudetechnik warten
  • Reinigungs- und Handwerkertätigkeiten von Drittfirmen überwachen
  • Sitzungsräume im Rahmen interner und externer Veranstaltungen kontrollieren und herrichten sowie bei der Umsetzung von Umzugsmaßnahmen mitwirken
  • gelegentliche Botenfahrten für alle Dienststellen des Bezirksamtes

Ihr Profil

Erforderlich
  • handwerkliches Geschick
  • uneingeschränkte körperliche Belastbarkeit
  • Fahrerlaubnis der Klasse B

Vorteilhaft
  • praktische Erfahrungen in Bezug auf die Arbeitsweisen in einer Hausverwaltung
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • zeitliche Flexibilität und Belastbarkeit

Unser Angebot

  • eine zu besetzende Stelle, schnellstmöglich, unbefristet
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 4 TV-L (Entgelttabelle)
  • individuelle Unterstützung bei der Einarbeitung durch ein aufgeschlossenes und hilfsbereites Team
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung und bis zu 30 Tagen Urlaub pro Jahr
  • zentrale Lage in Altona mit sehr guter Anbindung an den ÖPNV und attraktiven Zielen für die Gestaltung der Mittagspause (eigene Kantine im Rathaus Altona, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Grünanlagen direkt an der Elbe)
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersversorgung und Gesundheitsförderung
  • Möglichkeit zum Erwerb des HVV-ProfiTickets und des Nahverkehrs Schleswig-Holsteins

Ihre Bewerbung

Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:

  • Anschreiben,
  • tabellarischer Lebenslauf,
  • Nachweise der geforderten Qualifikation (Abschlusszeugnis und Notenübersicht) und
  • aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Zeugnis,
  • ggf. für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen Nachweis,
  • ggf. Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes).

Wir fordern insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.