Gärtner:in der Fachrichtung Baumschule, Stauden, Obst oder Garten- und Landschaftsbau

Bezirksamt Altona, Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt

  • Job-ID: J000004368
  • Startdatum: schnellstmöglich
  • Art der Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
    (unbefristet)
  • Bezahlung: EGr. 6 TV-L
  • Bewerbungsfrist: 18.10.2021
  • Anzahl der Stellen1

Wir über uns

Sie sind leidenschaftliche:r Gärtner:in und möchten unseren grünen Bezirk nicht nur erleben, sondern durch Ihre Arbeit verschönern und gestalten? Bei uns können Sie Ihre Leidenschaft mit planbaren Arbeitszeiten und einer sicheren und transparenten Bezahlung kombinieren. Mitten in Altona gelegen, erreichen Sie unseren Bauhof am Rande des Altonaer Volksparks gut mit dem Rad, dem HVV oder dem Auto. Als Teil unseres hilfsbereiten und humorvollen Teams fühlen Sie sich bei uns sicher wohl.

Neugierig? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Hier finden Sie weitere Informationen: Arbeitgeberin Freie und Hansestadt Hamburg.

Ihre Aufgaben

  • Regelpflege in Grünanlagen und auf Kinderspielplätzen ausführen
  • sachgerechte Bepflanzungsmaßnahmen und Fertigstellungspflege ausführen
  • geplante Maßnahmen im gesamten Aufgabenspektrum des Bauhofes umsetzen
  • Spezialmaschinen bedienen (z.B. Bagger, Radlader etc.)
  • bei Bedarf andere Gewerke des Bauhofs unterstützen

Ihr Profil

Erforderlich
  • abgeschlossene Berufsausbildung zum:zur Gärtner:in der Fachrichtung Baumschule, Stauden, Obst oder Garten- und Landschaftsbau oder
  • der Berufsausbildung gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Fahrerlaubnis Klasse B

Vorteilhaft
  • Führerschein der Klasse BE oder weitere
  • Berechtigung zum Führen von Motorsägen (Motorsägenschein)
  • vertiefte Kenntnisse in der Pflege und Unterhaltung von Grünanlagen, von Pflanzen und deren Schnitt sowie von Kulturmaßnahmen
  • technisches Verständnis und Kenntnisse in der Nutzung aller im Gartenbau gängigen Geräte und Maschinen
  • Flexibilität, Problemlösungskompetenz, gutes Kooperations- und Konfliktverhalten

Unser Angebot

  • eine Stelle, schnellstmöglich zu besetzen, unbefristet
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 6 TV-L (Entgelttabelle)
  • Mitwirkung in einem engagierten, kollegialen und offenen Team
  • 30 Urlaubstage im Jahr
  • Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsförderung

Ihre Bewerbung

Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:

  • Anschreiben,
  • tabellarischer Lebenslauf,
  • Nachweise der geforderten Qualifikation (Abschlusszeugnis, Nachweis über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen, Führerschein)
  • aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Arbeitszeugnis (nicht älter als 3 Jahre),
  • für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen Nachweis,
  • Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes).

Wir fordern insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.